Themen parks für die Familie in Quito

Themen parks für die Familie in Quito

»Yaku«, ist das Quechuawort für Wasser und der Name eines interaktiven Museums, das alle auf Wasser bezogenen Aspekte behandelt. Es ist in drei Hauptbereiche geteilt: »Lebendiges Wasser«, wobei die chemische Zusammensetzung und die natürlichen Eigenschaften erklärt werden, »schöpfendes Wasser« mit der biologischen Bedeutung des Wassers als Quelle des Lebens und »unser Wasser«, wobei es um die Beziehung der Menschen zum Wasser geht. Danach nehmen wir die Seilbahn, den Teleférico, um von hoch oben einen unübertrefflichen Ausblick auf die Stadt, ihre Täler und Berge zu genießen, ideal zum Fotografieren. Abschließend besichtigen wir das Vivarium mit seinen Reptilien und Amphibien.Die Museum Eintrittskarte inklusive.

Themen parks für die Familie in Quito