Antisana: Heimat des Kondors

Antisana: Heimat des Kondors

Der Antisana ist mit 5 753 Metern der vierthöchste Vulkan Ecuadors.Ein nahezu unberührtes Hochmoor in der Umgebung des Sees Mica, ideal zur Beobachtung der hochandinen vom Punagras dominierten Landschaften.Die augenfälligsten Vertreter der lokalen Fauna sind Geierfalken, Kolibris und einige Tangarenarten, Andenmöwen, Ibisvögel und Andenkondore.
Eintritt in das Naturreservat Antisana und Imbiss sind inbegriffen.
 

 

Antisana: Heimat des Kondors